Einbruch in Apotheke

Stuttgart-Heumaden - Ein unbekannter Täter ist am Dienstagmorgen (22.04.2014) in eine Apotheke an der Paprikastraße eingebrochen. Der Einbrecher hebelte gegen 02.30 Uhr ein Fenster auf und gelangte so in die Räumlichkeiten. Aus dem Verkaufsraum ...





...stahl er mehrere Hundert Euro Wechselgeld. Dabei löste er die Alarmanlage aus. Anschließend flüchtete er aus dem Fenster.

Artikel lesen
Die Impfschnecke in BW

Die Impfschnecke in BW

Wir haben 1777 Pflegeheime mit 96181 Bewohner. Von diesen Bewohner sind bis gestern 5642 geimpft. Bisher sind 7 Tage vergangen. Das wären 806 am Tag. Geht man von 50 Bewohner im Schnitt aus, haben die 16 Pflegeheime geschafft. Als dauert es weitere .....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen